Skip to main content

Jakobsweg - Nordic walking - Neuer Wegabschnitt Nürnberg - Oettingen in 6 Etappen
Vorschau Herbst: 2. + 3. + 4. Etappe mit dem Zug und einer Übernachtung

1. Tag ca. 23 km – Schwabach – Unterreichenbach – von Kammerstein nach Mildach weiter nach Abenberg mit seiner 1000 Jahre alten majestätischen Burg und der Stadtkirche St. Jakobus – Dürrenmungenau mit seinem barocken Wasserschloss und Jakobskirche weiter zur traditionsreichen Pflugsmühle an der Rezat. Evtl. Einkehr in den Biergarten, um Kraft zu tanken für den Aufstieg nach Wernfels mit seiner mittelalterlichen Höhenburg mit herrlicher Aussicht. Die Jugendherberge in der majestätischen Burg ist unser Übernachtungsziel.

2. Tag ca. 21 km – Kalbensteinberg mit seinen Obstgärten – Frickenfelden mit seinem „Judenbrunnen“ ght es durch Auwälder und am Altmühlsee nach Gunzenhausen und wieder mit dem Zug zurück.

Bahnhof Otting-Weilheim, für Fahrgemeinschaften Harburg Schulhof

Genaue Abfahrtszeit wird per Mail oder telefonisch bekanntgegeben, bitte bei der Anmeldung Telefonnummer/Mailadresse angeben.

Für die Übernachtung ist ein Jugendherbergsausweis oder Pilgerausweis nötig.
Pilgerausweis kann noch besorgt werden, bitte bei der Anmeldung mit angeben.
Jugendherberge pro Person mit Frühstück ca. 45,- €.


5. Etappe: Gunzenhausen - Heidenheim ca. 17 km - Frühjahr 2025
6. Etappe: Heidenheim - Oettingen ca. 18 km - Herbst 2025

Material

Bitte bei Interesse schon jetzt anmelden, da die Zimmerreservierung bis Ende Januar erfolgt sein muss.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 03. Oktober 2024
    • 08:00 – 18:00 Uhr
    1 Donnerstag 03. Oktober 2024 08:00 – 18:00 Uhr
    • 2
    • Freitag, 04. Oktober 2024
    • 08:00 – 18:00 Uhr
    2 Freitag 04. Oktober 2024 08:00 – 18:00 Uhr

Jakobsweg - Nordic walking - Neuer Wegabschnitt Nürnberg - Oettingen in 6 Etappen
Vorschau Herbst: 2. + 3. + 4. Etappe mit dem Zug und einer Übernachtung

1. Tag ca. 23 km – Schwabach – Unterreichenbach – von Kammerstein nach Mildach weiter nach Abenberg mit seiner 1000 Jahre alten majestätischen Burg und der Stadtkirche St. Jakobus – Dürrenmungenau mit seinem barocken Wasserschloss und Jakobskirche weiter zur traditionsreichen Pflugsmühle an der Rezat. Evtl. Einkehr in den Biergarten, um Kraft zu tanken für den Aufstieg nach Wernfels mit seiner mittelalterlichen Höhenburg mit herrlicher Aussicht. Die Jugendherberge in der majestätischen Burg ist unser Übernachtungsziel.

2. Tag ca. 21 km – Kalbensteinberg mit seinen Obstgärten – Frickenfelden mit seinem „Judenbrunnen“ ght es durch Auwälder und am Altmühlsee nach Gunzenhausen und wieder mit dem Zug zurück.

Bahnhof Otting-Weilheim, für Fahrgemeinschaften Harburg Schulhof

Genaue Abfahrtszeit wird per Mail oder telefonisch bekanntgegeben, bitte bei der Anmeldung Telefonnummer/Mailadresse angeben.

Für die Übernachtung ist ein Jugendherbergsausweis oder Pilgerausweis nötig.
Pilgerausweis kann noch besorgt werden, bitte bei der Anmeldung mit angeben.
Jugendherberge pro Person mit Frühstück ca. 45,- €.


5. Etappe: Gunzenhausen - Heidenheim ca. 17 km - Frühjahr 2025
6. Etappe: Heidenheim - Oettingen ca. 18 km - Herbst 2025

Material

Bitte bei Interesse schon jetzt anmelden, da die Zimmerreservierung bis Ende Januar erfolgt sein muss.

  • Gebühr
    10,00 €
  • Kursnummer: 810
  • Start
    Do. 03.10.2024
    08:00 Uhr
    Ende
    Fr. 04.10.2024
    18:00 Uhr
  • Dozent*in:
    Doris Thürheimer
26.02.24 17:42:36