Skip to main content

Der botanische Obstgarten "Schäbles Kleinod" in Wemding
Exkursion

Der „Botanische Obstgarten Donau-Ries auf Schäbles Schenkung“ beherbergt ca. 1,6 ha, gut 90 Apfel- und Birnensorten, zahlreiche Beerensträucher und Wildobstgehölze. Neben der Darstellung des frostharten Obstsortimentes in unserer Region, ist er auch ein Sortenerhaltungsgarten wo seltene, regionale Sorten vermehrt und erhalten werden. Die Führung geht auf die Entstehung und Geschichte des Gartens ein, es werden einzelne, seltene Sorten vorgestellt und verschiedene Lebensräume nähergebracht.

Der botanische Obstgarten "Schäbles Kleinod" in Wemding
Exkursion

Der „Botanische Obstgarten Donau-Ries auf Schäbles Schenkung“ beherbergt ca. 1,6 ha, gut 90 Apfel- und Birnensorten, zahlreiche Beerensträucher und Wildobstgehölze. Neben der Darstellung des frostharten Obstsortimentes in unserer Region, ist er auch ein Sortenerhaltungsgarten wo seltene, regionale Sorten vermehrt und erhalten werden. Die Führung geht auf die Entstehung und Geschichte des Gartens ein, es werden einzelne, seltene Sorten vorgestellt und verschiedene Lebensräume nähergebracht.
  • Gebühr
    kostenlos
  • Kursnummer: 806
  • Start
    Fr. 28.06.2024
    18:30 Uhr
    Ende
    Fr. 28.06.2024
    19:30 Uhr
  • Dozent*in:
    Paul Buß
26.02.24 17:57:03