Skip to main content

Bildungswerk unterwegs

Die NS-Zeit und ihre Folgen in Ebermergen (Teil 1) Rundgang zu Schauplätzen der Zeit zwischen 1933 und 1945
So. 26.09.2021 13:30

Die Zeit der Herrschaft des Nationalsozialismus hatte auch in Ebermergen schreckliche Folgen. Gut 75 Jahre nach dem Ende des „Dritten Reichs“ soll bei einem Rundgang zu Schauplätzen der damaligen Zeit an Begebenheiten der Zeit zwischen 1933 und 1945 erinnert werden. Die Strecke ist nur wenige hundert Meter lang, bietet jedoch einen Blick auf viele Ereignisse und Geschichten. Zu der Veranstaltung lädt der Heimatgeschichtliche Verein Ebermergen ein, der auch das Buch „Diktatur.Krieg.Vertreibung. – Der Nationalsozialismus und seine Folgen in Ebermergen, Brünsee und Marbach“ herausgebracht hat.

Kursnummer 801
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
frei, Spende erbeten
Dozent*in: Wolfgang Widemann
Herbstliche Kräuter-Wanderung zum Bock
Sa. 02.10.2021 14:00

Die Wildhecken tragen jetzt Früchte. Wir schauen was wächst, erfahren einiges über unsere heimischen Vitaminbomben,erhalten Rezept- und Verarbeitungsvorschläge und testen zum Abschluss unserer Wanderung ein paar Versucherle!

Kursnummer 804
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Gertrud Fischer
Die NS-Zeit und ihre Folgen in Ebermergen (Teil 2) Rundgang zu Schauplätzen der Zeit zwischen 1933 bis nach dem Krieg
So. 03.10.2021 13:30

Unter der Herrschaft des Nationalsozialismus erlebte Ebermergen unruhige Zeiten und schreckliche Stunden. Mit dem Ende des „Dritten Reichs“ gab es im Dorf auch tief greifende Veränderungen. Hunderte von Flüchtlingen kamen. Bei diesem Rundgang im Bereich des Innenbergs wird an Ereignisse in dieser Zeit und ihre Auswirkungen erinnert. Es geht unter anderem um ein Säuglingsheim, um Wohnungsnot und eine „Bombennacht“. Auch zu dieser Veranstaltung lädt der Heimatgeschichtliche Verein Ebermergen ein.

Kursnummer 802
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
frei, Spende erbeten
Dozent*in: Wolfgang Widemann
Rund um den Glaubenberg bei Großsorheim Exkursion
So. 10.10.2021 14:00

Der Glaubenberg mit seinen Geotopen liegt am südlichen Kraterrand. In der Kalkscholle hat die eigenwillige Riestektonik Schichtverbiegungen hervorgebracht. Hier hat ein Fluss in der Eiszeit hoch über der Riesebene seine Sedimente hinterlassen. Auf der ca. 3 km langen, naturkundlichen Wanderung führt uns Dipl.-Geologe Kurt Kroepelin zu herrlichen Blicken ins Ries und auf seine Randberge. Ein modernes Kunstwerk überrascht am Wegrand.

Kursnummer 805
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Schüler 2,50 € Kinder unter 14 Jahren frei
Dozent*in: Kurt Kroepelin
Verantwortungsvoller Umgang mit unserem Wald Exkursion
So. 17.10.2021 14:00

Erholungsraum, Landschaftselement, Lebensraum für Tiere und Pflanzen, Heimat, regenerative Rohstoffquelle, Jagdgebiet, Sportarena, Schutzgebiet, Einnahmequelle, Kraftspender, Inspirationsraum, …. Unser Wald kann und soll so vieles sein. Immer häufiger taucht Kritik auf, dass der Wald falsch bewirtschaftet wird oder falsche Zielsetzungen verfolgt werden. Bei einem Waldbegang wollen wir zeigen, wie wir mit unseren Wäldern umgehen, was wird aus welchem Grund unternommen, welche Arbeiten müssen verrichtet werden. Oder ist es besser den Wald einfach sich selber zu überlassen. Viele dieser Fragen und Aspekte versuchen wir bei dieser Waldwanderung anzusprechen.

Kursnummer 806
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
frei, wir freuen uns über eine Spende
Dozent*in: Werner Diemer
GIN - in aller Munde
Fr. 12.11.2021 18:30
Alerheim

Erfahren Sie in etwa zwei Stunden Wissenswertes zur Geschichte des Gins, zur Gin-Herstellung, zu unserer 400-jährigen Geschichte, sowie zur Entstehung von KRATER SPIRITS / SCHEIBLE BRÄU in unserer Destille in Alerheim. Verkostung: Pur-Verkostung verschiedener Produkte aus unserer Herstellung, Einzeldestillatverkostung, sowie ein Longdrink nach Wahl. Ein 15%-Nachlass-Gutschein für den Einkauf unserer Produkte im Anschluss an die Veranstaltung ist mit inbegriffen. Bitte denken Sie an eine passende Fahrgelegenheit, damit Sie nach der Verkostung sicher nach Hause kommen. Mitfahrgelegenheit wird angeboten – bitte mit angeben.

Kursnummer 807
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Dr. Dr. Karl-Friedrich Scheible