Skip to main content

Eltern-Kind Wanderung mit Reiten auf Islandpferden

Für alle interessierten Eltern oder gern auch Großeltern, die gemeinsam mit ihrem Kind oder Enkel ab 5 Jahren unsere tollen Islandpferde kennenlernen möchten und mit ihnen wandern möchten.
Erleben Sie einen wunderschönen Vormittag in der herrlichen Natur mit unseren lieben Islandpferden! Nach einer interessanten Vorstellung unseres „Islandpferdehofes - Therapiegarten Apfelbaum“ mit Kennenlernen unserer ganz besonderen Islandpferde in ihrer Herde, bekommen Sie eine kleine Einführung in die artgerechte Pferdehaltung, in den richtigen Umgang mit Pferden und in die spannende Pferdesprache. Danach striegeln und bürsten wir gemeinsam in Kleingruppen nach Anleitung die Pferde. Wenn die Kinder Lust haben, dürfen sie die Pferde ganz toll schmücken und Zöpfe flechten. So schön geht es dann hinaus in die herrliche Natur, die Kinder reiten abwechselnd, die Eltern/Großeltern wandern mit im schönen Schmuttertal. Wer möchte, darf auch beim Pferde führen mithelfen. Je nach Wetter machen wir unterwegs eine schöne Picknick Pause oder dann wieder daheim im Stall.

Bitte unbedingt wetterangepasste Kleidung, feste Schuhe und passenden Helm (gut sitzender Fahrradhelm auch möglich) mitbringen, dazu Brotzeit und Getränk im Rucksack. Achtung: dieser Kurs findet bei jedem Wetter statt!

Weitere Infos: www.reittherapie-apfelbaum.de

Eltern-Kind Wanderung mit Reiten auf Islandpferden

Für alle interessierten Eltern oder gern auch Großeltern, die gemeinsam mit ihrem Kind oder Enkel ab 5 Jahren unsere tollen Islandpferde kennenlernen möchten und mit ihnen wandern möchten.
Erleben Sie einen wunderschönen Vormittag in der herrlichen Natur mit unseren lieben Islandpferden! Nach einer interessanten Vorstellung unseres „Islandpferdehofes - Therapiegarten Apfelbaum“ mit Kennenlernen unserer ganz besonderen Islandpferde in ihrer Herde, bekommen Sie eine kleine Einführung in die artgerechte Pferdehaltung, in den richtigen Umgang mit Pferden und in die spannende Pferdesprache. Danach striegeln und bürsten wir gemeinsam in Kleingruppen nach Anleitung die Pferde. Wenn die Kinder Lust haben, dürfen sie die Pferde ganz toll schmücken und Zöpfe flechten. So schön geht es dann hinaus in die herrliche Natur, die Kinder reiten abwechselnd, die Eltern/Großeltern wandern mit im schönen Schmuttertal. Wer möchte, darf auch beim Pferde führen mithelfen. Je nach Wetter machen wir unterwegs eine schöne Picknick Pause oder dann wieder daheim im Stall.

Bitte unbedingt wetterangepasste Kleidung, feste Schuhe und passenden Helm (gut sitzender Fahrradhelm auch möglich) mitbringen, dazu Brotzeit und Getränk im Rucksack. Achtung: dieser Kurs findet bei jedem Wetter statt!

Weitere Infos: www.reittherapie-apfelbaum.de
26.02.24 17:51:36