Skip to main content

Gesellschaft und Kultur

7 Kurse

Loading...
Stoffwechsel anregen - wie geht das?
Mi. 28.02.2024 19:00
Harburg

Jeder Mensch hat einen eigenen Stoffwechsel. Welche Zusammenhänge bewirken was in unserem Körper? Können wir durch einen gesunden Lebensstil den Stoffwechsel beeinflussen? Wie funktioniert denn so ein Stoffwechsel? Der Stoffwechsel beeinflusst u.a. die Übersäuerung des Körpers, Immunsystem, Stoffwechselumsatz/Darm und vieles mehr. Der Vortrag gibt Tipps und Infos zum Thema Stoffwechsel

Kursnummer 103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Lisa Beck
Kindernachmittag für Familien und Interessierte mit Kinderchor zum Mitsingen - Lesungen - Tanzvorführung
So. 17.03.2024 15:00
Harburg

Der Kinderchor Stimmzauber aus Mündling und der Kinderchor Ebermergen freuen sich, ihre Lieder vorzustellen. Lieder zum Zuhören und Mitsingen. Dominika Felgenhauer stellt ihr zweites Buch: „Hase Linus und der erste Schultag“ vor. Die Kurse „Just Dance - Minis – Kids - Teens“ zeigen uns ihre Tanzchoreografien. Das Bildungswerk und die Akteure möchten herzlich zu diesem Nachmittag einladen.

Kursnummer 105
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Doris Thürheimer
Pilgern heute Vortrag
Mi. 20.03.2024 19:30
Harburg
Vortrag

Spätestens nach der Lektüre von Hape Kerkeling „Ich bin dann mal weg“ haben viele den Wunsch sich selbst auf den Weg zu machen. Der Vortrag richtet sich an alle jene, die Pilger sind oder werden wollen. Die Herausforderungen beim Pilgern sind so vielfältig wie die Auswahl der Wege selbst. Jedoch bevor man sich auf Schusters Rappen begibt, stellen sich viele Fragen. Wie bereite ich mich vor? Was erwartet mich auf dem Weg, Land, Leute, Wetter und Unterkünfte. Was muss in den Rucksack und was nicht und wie packe ich richtig. Hier erhalten Sie Tipps rund um die Ausrüstung, Bekleidung und Kondition. Auch die Fragen der Hin- und Rückreise werden behandelt.

Kursnummer 108
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Brigitte Tanneberger
Homöopathische Familienapotheke: Arnica, Belladonna & Co
Do. 11.04.2024 19:30
Harburg

Eltern greifen bei Erkrankung ihrer Kinder gerne selbst zu homöopathischen Arzneimitteln. Ein Globuli hier, eines da - aber wie geht es denn eigentlich richtig? Dieser Vortrag vermittelt sinnvolles Basiswissen zum Umgang mit homöopathischen Arzneimitteln und stellt die wichtigsten Mittel einer homöopathischen Familienapotheke vor. Nach inzwischen über 20 Jahren Praxiserfahrung fließen auch wertvolle Tipps aus der Naturheilkunde und Mikronährstofftherapie mit ein.

Kursnummer 106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Ulrike Traub
Stadtführung durch die Altstadt - Harburger Häuser und ihre Geschichten
So. 14.04.2024 14:00

Unsere nächste und vierte Etappe ist die Donauwörther Straße, „Die älteste Apotheke des ehemaligen Fürstentums Wallerstein ist die Apotheke zu Harburg“, heißt es in alten Schriften. Ich zeige Ihnen das Haus in dem die Großmutter vom Erfinder des Dieselmotors wohnte. Die ehemalige Markt- oder Hintermühle besser bekannt als Stadtmühle und um nur noch eines von vielen Häusern zu nennen: die Käserei und Molkerei, befinden sich auch in der Donauwörther Straße. Diese Straße kann viel erzählen. Wie immer, gibt es wieder kleine Köstlichkeiten.

Kursnummer 301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Gabi Steger
Die Wiedererhebung Harburgs zur Stadt im Jahr 1849 Vortrag zum 175jährigen Stadtjubiläum in Kooperation mit den Rieser Kulturtagen
So. 28.04.2024 18:30
Harburg
Vortrag zum 175jährigen Stadtjubiläum in Kooperation mit den Rieser Kulturtagen

Vor 175 Jahren wurde Harburg wieder der Titel einer „Stadt“ verliehen. Der Vortrag schildert die damalige Situation Harburgs, die Lebensumstände seiner Bewohner und den geschichtlichen Hintergrund der Titelverleihung.

Kursnummer 104
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Gebühr frei, wir freuen uns über eine Spende.
Dozent*in: Richard Hlawon
Wie Turnen und Sport ins Ries kamen Vortrag in Kooperation mit den Rieser Kulturtagen
Fr. 03.05.2024 19:30
Harburg
Vortrag in Kooperation mit den Rieser Kulturtagen

„Wie Turnen und Sport ins Ries kamen“ - Gründung und Entwicklung der Vereine TSV Nördlingen, TSV Oettingen und TSV Harburg Aufgezeigt wird die Gründung der Turnbewegung unter Friedrich Ludwig Jahn 1811 auf der Hasenheide in Berlin. Durch die unruhigen Zeiten der Revolution 1848/1849 breitete sich das Turnen von Preußen her über Franken nach München aus und erreichte nicht zuletzt durch Fürst Ludwig zu Oettingen-Wallerstein als bayerischen Minister das Ries.

Kursnummer 107
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dieter Thiel
Loading...
26.02.24 20:06:35