Skip to main content

Auf adeligen Spuren im Nordries
Nordic Walking Wanderung

Wir starten in Oettingen, und laufen auf das Roßfeld. Über die Heide Affenberg führt uns der Weg zum Weiler Lohe, wo Galloway-Rinder weiden. Dort eröffnet sich erstmals der Blick auf das Zwischenziel der Wanderung: das Jagdschloss Hirschbrunn der Fürsten von Oettingen-Spielberg. Über die hügelige Landschaft des Riesrandbereichs wandern wir nach Dornstadt. Entlang des Waldrandes und eines Feuchtgebietes geht es Richtung Auhausen mit Blick auf die ehemalige Klosterkirche und die Wörnitzauen. Auf dem Weg nach Lochenbach begleitet uns die Aussicht auf den Fluss, den Hahnenkamm und einen Teil des ehemaligen Herrschaftsgebietes der Oettinger Fürsten. Weiter geht es hinab zur Wörnitz und nach Lehmingen, ehe wir wieder das Roßfeld und Oettingen erreichen. Am Residenzschloss vorbei und durch die Schlossstraße mit ihrem einzigartigen Häuserensemble und zahlreichen Einkehrmöglichkeiten geht es zum Ausgangspunkt zurück.
Weglänge: 19,9 km, Gehzeit: 5,5 Std.

Treffpunkt am Grasparkplatz in Harburg
Abfahrt 9:00 Uhr - wir bilden Fahrgemeinschaften.

Bitte der Witterung entsprechende Kleidung und Schuhe, Getränk und Brotzeit mitnehmen. Ein Begleitfahrzeug ist mit dabei.

Falls nicht vorhanden, können Nordic Walking Stöcke kostenlos ausgeliehen werden. Bitte sagen Sie dies bei der Anmeldung.

Material:

Bitte der Witterung entsprechende Kleidung und Schuhe. Getränk und Brotzeit mitnehmen. Ein Begleitfahrzeug ist mit dabei.

Alle Kurstermine 1

  • Ort / Raum
  • 1 Sonntag, 11. Oktober 2020, 09:00 – 15:00 Uhr
  • Gebühr
    5,00 €
  • Start
    So. 11.10.2020
    09:00 Uhr
    Ende
    So. 11.10.2020
    15:00 Uhr
  • Beschreibung
    1 Termin / 4 Ustd.
    Anmeldeschluss: Fr. 09.10.2020
    Dozent*in:
    Gabi Steger